Projekt 1 ist abgeschlossen!

Ohne Dramen schafft mal wohl kein Projekt, aber nun ist es vollbracht.

Seit gestern ist er da MEIN Stadtplan :)

Ok, Ina und Lena waren auch beteiligt, aber die meiste Arbeit hatte ich mit dem Mistding und der größte Fehler geht somit auch auf meine Kappe, aber halbwegs ausbügeln konnten wir ihn ja noch. Ich sag nur: Druckstopp!

Auf jeden Fall ist er jetzt da und fertig für das Konfektionieren der Tagungsmappen für das Versanwochenende in 3 Wochen.

Und pink isser.

Inga und ich haben ja noch bis zum Ende versucht zu tauschen. Da sie für das Programmheft zutändig war und dagegen war das ebendieses gün wird. Aber da hatten wir nicht ausreichend Entscheidungsmacht. Ihr Produkt ist grün und meins pink. Verdrehte Welt ;)

 

Und wenn ihr euch nen Spaß machen wollt: Sucht die Frösche, denn irgendwann kommt halt immder Zeitpunkt, an dem der Frosch ins Wasser geht ;)

 

Und nun, nun steht das noch viel wichtigere Projekt an: Genehmigungsmappe. Ich träume schon davon. Komplexes Scheißteil. Und dann auch noch achtfach. Acht mal vier fette Leitzordner. Ne Mischung aus Dokumenten, Listen, Aufplanungen (A1) und Zertifikaten und ne Menge blabla. Wenn der 31.3. rum ist mach ich drei Kreuze....aber hallo!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nils (Sonntag, 20 März 2011 12:06)

    pink... ibä! :-)
    Schade trotzdem, dass ich ausgerechnet dieses Jahr keinen Stadtplan von Dir zugeschickt bekomme...

  • #2

    Mucki (Sonntag, 20 März 2011 12:21)

    WAAS? du kommst nicht zu MEINEM Kirchentag?