letzte Tage

Heute war der letzte Tag im Dredner Büro. Und ich wette, wenns auch noch der letzte beim Kirchentag gewesen wäre, dann hätte ich geheult. Hab ich aber nicht. Aber mir war den ganzen Vormittag schlecht. Ist schon wirklich wirklich komisch das Büro zu verlassen in dem ich fast schon gewohnt habe. Und das nach Hause kommen ist halt auch nicht so spannend grad. Kisten, Chaos!

Noch 2 Tage Dresden.....

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Detlef (Freitag, 25 November 2011 19:46)

    Ach Mux!!!!!!!!!!!!!!!!
    Kopf hoch! Es geht nach Hamburg! Du kommst der Heimat näher und in die Stadt des Großstadtreviers. Besser geht´s doch kaum.
    Wir denken an dich und drücken die Daumen, dass sich das Chaos in Grenzen hält.
    Und Bescheid geben, wenn du Hilfe brauchst! Bin auch kurzfristig abrufbar!